Im Körper zuhause sein

Körperwahrnehmung und Meridian-Übungen

Flexibel werden in Körper,
Geist und Seele.
Neue Kräfte aufsteigen lassen.

Zur eigenen Mitte finden.
Verbindung herstellen.
Dich nähren.
 

Herzensfeuer entfachen.
Leichtigkeit erleben.

Bewusst sein.
Grenzen wahren.
Ballast abwerfen.

Atmen.

Abtauchen. In den Körper.
Zu deiner Kraftquelle.
Innehalten und still werden.

Deinen Körper neu erleben.

 

In diesem Workshop möchte ich dir ein Eintauchen in die Qualitäten von Feuer, Wasser, Erde, Holz und Metall ermöglichen. Ein Verständnis für die Rhythmen der Natur vermitteln, die sich auch in unserem Zyklen als Frau widerspiegeln. Eine Gelegenheit, um die Elemente greifbar zu machen und in Verbindung mit den klassischen Makohos und Flows auch selbst zu erleben.

 

Für mich war es enorm wichtig und bereichernd in Verbindung mit den 5 Elementen zu treten, weil sie mir helfen meine Umwelt, die Natur und vor allem mich selbst einfach besser zu versehen.
Erkennen, was sich im Laufe des Jahres und meines Zyklus verändert. Welcher Aspekt vielleicht gerade mehr Aufmerksamkeit oder Unterstützung braucht. Welches Element ich zu welcher Zeit stärken sollte.

Indem du sie aktivierst und ihre Qualitäten in deinem Alltag willkommen heißt, kommst du in deine Kraft. Gerade für Frauen liegt darin ein großes Potential!

 

Samstag, 6. April 2019 | 15- 18h
Yogalounge Linz

regulär: € 45
yogalounge-Mitglieder: € 40

 

Nähere Infos und Anmeldung