Prasad fürs WASSER und zurück zur Essenz

Wir eilen in großen Schritten auf das Ende des Jahres zu und obwohl es eigentlich ein Hineinschreiten in die dunkle Jahreszeit und Stille sein sollte, ist es meistens das genaue Gegenteil:

Projekte, die noch abgeschlossen werden sollen. Feiern, die geplant . Geschenke, die gefunden und gekauft. Verwandte, die besucht. Freunde, mit denen man Zeit verbringen möchte. Die nötige Zeit für Ruhe, Rückzug und Stille bleiben leider viel zu oft auf der Strecke. Ich bin gespannt, was dieses besondere Jahr ungewollt verändert.


Darum bin ich mehr als dankbar und froh, mit euch - ganz bewusst - die Reise durch die 5 Elemente machen zu dürfen und gerade diesem Element besonderes Augenmerk zu schenken.


Das Wasser-Element steht für Stille, in die wir eintauchen sollten, um die eigene Stimme und Intuition wieder zu hören. Zeit, dir wir uns jetzt ganz bewusst für uns selbst schenken können. Rückzug, den jeder von uns eigentlich jedes Jahr so dringend brauchen würden, um unsere Kraftreserven (Nieren Energie) aufzutanken. Quelle, aus der du Ur-Vertrauen, Sicherheit und Mut schöpfen kannst. Fluss, der dich zum Hingeben einläd und die schwierige Umstände oder Hindernisse mit Weichheit angehen lässt.

Letzteres ist nebenbei bemerkt für mich gerade jetzt DIE WICHTIGSTE Qualität, an die sich jeder erinnern sollte. Vielleicht sogar die einzige, mit der du gut durch die Geschehnisse manövrieren kannst. Alles andere funktioniert im Augenblick nämlich so gut wie gar nicht.

Vielleicht also ganz bewusst mit diesem Yoga Flow die Weichheit, das Fließen und all die YIN Kräfte einladen. Mit köstlichen Dattelkugeln so richtig genießen.


Denn auch für diese Station der Reise durch die 5 Elemente habe ich mir natürlich wieder ein Rezept als besonderes Prasad überlegt.






Prasad für das Wasser

  • 100g Berglinsen

  • 13 Stück Sukkarie-Datteln

  • 2 EL Mandelmus

  • 2 EL Rohkakao

  • 1 EL Flohsamenschalen

  • 1 EL frisch geriebener Ingwer

Alle Zutaten in einem Mixer zu einer geschmeidigen Paste verarbeiten. Mit einem Löffel abstechen, Kugeln daraus formen und in Sesam oder Rohkakao wälzen.


Nährend. Essenz stärkend. Reinigend.



Ich habe für dieses Rezept bewusst Linsen als Basis verwendet, da sie dem Wasser-Element zugeordnet sind und dieses auch am besten stärken können. Übrigens: je dunkler und kleiner, desto besser.

Sie unterstützen dich in der Zeit des Winters, liefern dir Ballaststoffe und wertvolle Proteine auf pflanzlicher Basis. Gemeinsam mit dem etwas scharfen Ingwer klären und reinigen sie deinen Körper. Der Kakao bietet dir auf der einen Seite noch einmal geschmackliche Tiefe, verbindet dich gleichzeitig mit deiner Intuition und den Spirits.


Viel Freude beim Genießen!


Gerade durch den Mehrwert, den die Dattel mit sich bringt lege hier ganz besonders viel Wert auf Qualität. Ganz nebenbei haben mich die Datteln von Dattelbär bei weitem auch geschmacklich überzeugt, darum kann ich sie dir nur von Herzen weiter empfehlen…


Wenn du mein süßes Tun unterstützen und dich selbst mit den besten Datteln verwöhnen möchtest, kannst du ganz einfach über den Partnerlink im DattelbärShop bestellen und sie dir nach Hause holen.

68 Ansichten

©2020 einfachFRAUSEIN

einfachFRAUSEIN

Mag. Martina Müllner 

  • Grau Facebook Icon
  • Grau Icon Instagram
  • Grau YouTube Icon