Embrace your circle

Women are blessed. The menstrual cycle is our means to generate and regenerate. It allows the women the possibility to create life. Our cycle provides a means of inner referencing. And menstruation itself, an opportunity to come home to ourselves.

Alexandra Pope

„Nicht schon wieder.“ Das denken viel zu viele Frauen jeden Monat und leiden unter Menstruationsbeschwerden, PMS und Stimmungsschwankungen. Gleichzeitig gilt der weibliche Zyklus als das Tabuthema schlechthin!

Viele Frauen mit Zyklusstörungen oder Schmerzen suchen deshalb erst nach langer Beschwerdezeit Hilfe, weil es scheinbar sowieso „dazu gehört“. Auch der Besuch beim Frauenarzt endet meistens mit der Verschreibung von Hormonpräparaten oder der Pille und bringt den Körper in Wahrheit nur noch mehr aus dem Gleichgewicht.

 

Muss nicht sein!

 

Besonders wichtig bei allen Frauenbeschwerden ist nämlich: Hinhören auf den Körper. Eigenverantwortliches Handeln. Geduld. Den Zusammenhang zwischen Stress, Emotionen und deinem Zyklus erkennen.

 

In diesem Workshop geht es darum, mit einfachen Hausmitteln, Akupressur und Ernährungstipps zu einem harmonischen Zyklus zu finden. Vertrauen in den eigenen Rhythmus zu entwickeln. Mit Körperübungen einen neuen Bezug zu dir herzustellen.

Für einen bewussten und achtsamen Umgang mit deinem Körper und deinem FRAUSEIN als Schlüssel zu mehr Wohlbefinden.

 

Nächster Termin

Dienstag, 8. Oktober 2019 | 18:30-21h
NMS Bad Hall

Anmeldung und weitere Infos über die VHS OÖ