top of page

Fr., 01. Nov.

|

ISSÖ Linz

Zykluswissen und Shiatsu

Seminar für Praktikerinnen

Zykluswissen und Shiatsu
Zykluswissen und Shiatsu

Zeit & Ort

01. Nov. 2024, 16:00 – 03. Nov. 2024, 17:00

ISSÖ Linz, Herrenstraße, 4020 Linz, Österreich

Über die Veranstaltung

Zykluswissen ist alt, mindestens so alt wie die Elemente-Lehre. Das Wissen über Hormone ist dagegen brandneu. Zusammen eröffnen sie die Gelegenheit, Frauen wieder als das zu verstehen, was sie sind: zyklische Wesen mit besonderen Bedürfnissen.

„Warum hat mir das niemand früher gesagt?“

Interessanterweise wissen wir Frauen oft zu wenig über unseren eigenen Körper. Kein Wunder, denn weder in der Schule noch danach erfahren wir wirklich, was jeden Monat in unserem Körper passiert. Wie Hormone nicht nur den Zyklus beeinflussen, sondern auch Emotionen, Gedanken und Energien verändern und beeinflussen. Das Thema „weiblicher Zyklus“ hatte lange keinen richtigen Platz oder Beachtung. Dieses Seminar wird das ändern.

An diesem Wochenende tauchen wir in die zyklische Welt der Frau ein. Du wirst wertvolles Wissen über Hormone und den Zyklus erhalten und dies aus der Sicht der Elemente-Lehre betrachten. Du wirst die Bedeutung von YIN und YANG in Bezug auf die weiblichen Hormone verstehen. Damit kannst du gezielt auf zyklusbedingte Beschwerden eingehen und individuelle Behandlungsansätze entwickeln. Du wirst verstehen, warum Körperarbeit wie Shiatsu eine der kraftvollsten Unterstützungsmöglichkeiten ist, um Frauen zu helfen.

Besonders ist, dass du dieses Wissen auch in dir selbst entdecken wirst, wodurch du mehr Verständnis für deinen eigenen Körper und die unterschiedlichen Qualitäten erhältst. Dies ist der Schlüssel, um mit Zykluskompetenz nicht nur dein eigenes Leben zu verändern, sondern dir bei der Arbeit mit Frauen eine völlig neue Perspektive zu eröffnen.

Das Seminar bietet außerdem Raum für den Austausch eigener Erfahrungen und praktischer Anwendungen. Vertiefe dein Wissen und bereichere deine Praxis – für eine ganzheitliche Unterstützung deiner Klientinnen.

WAS DICH ERWARTET

  • weibliche Energiezentren
  • Arbeit als Praktikerin
  • Überblick über Hormone und die 4 Zyklusphasen
  • Zusammenhang mit YIN- und YANG-Energien
  • Wichtigkeit der Körperarbeit bei zyklusbedingten Beschwerden
  • Bedeutung des Menstruationsblutes als Diagnosewerkzeug
  • Unterstützung bei Zyklusstörungen und Menstruationsbeschwerden
  • Zusammenspiel von Herz, Blut und Gebärmutter
  • Bedeutung von PMS und Hilfestellungen
  • Unterstützung von Klientinnen in jeder Zyklusphase
  • Körperübungen und Selbsterfahrung
  • Austausch und Sharing

FÜR WEN IST DIESES SEMINAR? 

Dieses Wochenende findet als Weiterbildung oder im Rahmen der Ausbildung zur Dipl. Shiatsupraktikerin statt. Vorraussetzung zur Teilnahme ist mindestens Level 1 der Ausbildung.

DIE ANMELDUNG FINDET ÜBER DIE ISSÖ STATT

HAST DU FRAGEN?

Schreib mir gerne! 

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page